:: Urstein Fachhochschule

 

Im Herbst 2004 bis zum Frühjahr 2005 wurden 12000 m² Fassadenfläche eingerüstet.
Das Gerüst wurde an die gekrümmte Außenfassade angepasst.

Im unteren Teil der auf Betonstützen stehenden Bibliothek war keine Verankerung möglich.
Aus diesem Grund wurde das Gerüst mit zusätzlichen Gerüsttürmen und Verstrebungen ausgesteift.

Die nach allen Seiten schrägen Fassadenflächen wurden mittels am Gerüst montierten Konsolen ausgeglichen.

^ zum Baustellenreport

Scheibl Ges.m.b.H | Wartenfelsstraße 4 | 5020 Salzburg | Tel. 0662/82 49 00 | Fax 0662/82 96 26 | mail@scheibl-geruest.at